Umfas­sen­der Schutz zu fai­ren Prämien

Nach­ste­hend fin­den Sie zwei unter­schied­li­che Tarif­rech­ner mit der ent­spre­chen­den Erklä­rung. Sie fin­den in den Tarif­rech­nern auch jeweils die ent­spre­chen­den Ver­si­che­rungs­be­din­gun­gen zu dem von Ihnen gewähl­ten Tarif. Eine Gegen­über­stel­lung der ver­schie­de­nen Tari­fe fin­den Sie hier.

Eine Berech­nung ist bis zu einem Jah­res­um­satz von 1 Mio. EUR mög­lich. Bei einem höhe­ren Umsatz bit­ten wir Sie, uns zur indi­vi­du­el­len Risi­ko­ana­ly­se die­sen Fra­ge­bo­gen ein­zu­rei­chen. Bit­te spre­chen Sie uns an (089 277 954 65), wenn Sie Fra­gen zu unse­ren Tari­fen haben.

Auf der lin­ken Sei­te kön­nen Sie die Prä­mi­en unse­rer haus­ei­ge­nen Pro­duk­te berech­nen. Hier fin­den Sie die Produktvarianten

  • BASIS (ab 153 EUR net­to p.a.):
    Ver­si­che­rungs­schutz aus­schliess­lich für die Tätig­keit als Versicherungsmakler/in im Rah­men des gesetz­li­chen gefor­der­ten Umfangs für Ein­zel­per­so­nen, deren jähr­li­cher Umsatz 20.000 EUR nicht übersteigt.
  • SAFE (ab 270 EUR net­to p.a.):
    Hoch­wer­ti­ger Schutz für Versicherungsmakler/innen mit der Mög­lich­keit der Mit­ver­si­che­rung der Tätig­kei­ten gemäß § 34c, i und f. Wei­te­re Ein­zel­hei­ten zum Umfang fin­den Sie in der Tarif­über­sicht.
  • COMPLETE (ab 405 EUR net­to p.a.):
    Der Tarif ist ein optio­na­ler Zusatz­bau­stein zum Tarif SAFE und beinhal­tet zusätz­lich die Best-Leis­tungs-Garan­tie, eine Betriebs­haft­pflicht­ver­si­che­rung auf AHB-Basis für Per­so­nen- und Sach­schä­den mit einer Deckungs­sum­me von 3.000.000 EUR sowie Eigen­schä­den des Ver­si­che­rungs­neh­mers, die er durch fahr­läs­si­ge Ver­stö­ße sei­ner Mit­ar­bei­ter erlit­ten hat und einer Repu­ta­ti­ons­scha­den­de­ckung für die Kos­ten eines exter­nen Bera­ters für Öffent­lich­keits­ar­beit sowie für die Schal­tung von Anzei­gen, Inter­views oder Gegen­dar­stel­lun­gen zur Ver­mei­dung oder Min­de­rung von Reputationsschäden.

Auf der rech­ten Sei­te fin­den Sie das ein­zig­ar­ti­ge All Risk Michae­lis Cover (ab 445,50 EUR net­to p.a.).

Es han­delt sich dabei um eine All­ge­fah­ren­de­ckung, die in Zusam­men­ar­beit mit der Kanz­lei Michae­lis Rechts­an­wäl­te kon­zi­piert wurde.

  • Ver­si­che­rungs­schutz besteht dem­nach für alle Gefah­ren und Risi­ken, die nicht expli­zit aus­ge­schlos­sen sind (sie­he Ziff. 4 der Bedingungen).
  • Sofern nicht aus­ge­schlos­sen, besteht zudem Ver­si­che­rungs­schutz im Rah­men einer erwei­ter­ten AHB-Deckung für die Büro-/Be­triebs­haft­pflicht­ver­si­che­rung. Die­se beinhal­tet eine Update- und eine Vor­ver­si­che­rungs­ga­ran­tie.
  • Zusätz­lich wer­den die Bedin­gun­gen erwei­tert um außer­ge­richt­li­che Assi­s­tance­leis­tun­gen der Kanz­lei Michae­lis Rechts­an­wäl­te (sie­he Tarif­über­sicht).
  • Obwohl unser Tarif COMPLETE zu den leis­tungs­stärks­ten VSH-Tari­fen am Markt zählt, ent­hält das All Risk Michae­lis Cover noch­mals zahl­rei­che wei­te­re Leis­tungs­ver­bes­se­run­gen. Ein High­light ist sicher­lich die fol­gen­de Rege­lung: Eine feh­ler­haf­te oder feh­len­de Doku­men­ta­ti­on der Bera­tung zum streit­ge­gen­ständ­li­chen Ver­trag oder zu dem Bera­tungs­vor­gang gefähr­det nicht den Versicherungsschutz.